Digital Creative Award

Der Digital Creative Award der isaDigital 2021 wird für eine in einem Video präsentierte musikalische Performance vergeben. Der kreative Einsatz der Möglichkeiten, die eine Videoproduktion und digitale Medien dafür bieten, steht dabei im Mittelpunkt. Es wird mehr als die Videoaufnahme einer Interpretation erwartet, und dem Gestaltungsspielraum sind dabei keine Grenzen gesetzt: von einer einfallsreichen Inszenierung bis zum Multitrack-Video, vom einfachen „Drama“ bis zu echter Videokunst ist innerhalb der gesetzten Maximaldauer alles möglich.
Länge: mindestens 3 Minuten, maximal 5 Minuten.

techn. Details:
Videoformat:
Querformat – 16:9
Hohe Auflösung

Audio:
Guter Ton – keine Neben-/Störgeräusche – Wenn möglich: Stereo

Einreichen können alle aktiven Teilnehmer*innen der isa21.

Die/Der Gewinner*in erhält einen Geldpreis in Höhe von € 1.000,- (eintausend Euro).
Eine mehrköpfige Fach-Jury wählt aus allen Einreichungen den besten Beitrag aus.
Das Ergebnis wird während des isaFestivals bekannt gegeben.

Suche