Exilarte

Verfolgte und vertriebene Musik zurückgeholt

Montag, 16. August, 20.00 Uhr
Reichenau, Literatursalon Schloss Wartholz

Exilarte – Verfolgte und vertriebene Musik zurückgeholt

Erich Zeisl: „Brandeis Sonata“
Wilhelm Grosz: Great Times, A Song in Exile
Hans Gál: Drei Prinzessinnen, Abend auf dem Fluss
Ruth Schönthal: A Bird’s Song About
Julius Bürger: Streichquartett Nr. 2

Johannes Fleischmann, Violine
Ulrike Anton, Flöte
Josipa Bainac, Sopran
Selini Quartet
Sabina Hasanova und David Hausknecht, Klavier
Arabella Fenyves und Gerold Gruber, Moderation

TICKETS: € 24
NUR HIER IM VORVERKAUF ERHÄLTLICH: www.oeticket.com

Dieses Konzert wird auch hier live übertragen.

Spielstätte:
Literatursalon Schloss Wartholz
Hauptstraße 113
2651 Reichenau an der Rax

Suche