MASTER CLASS isaOPERETTA
14. - 20. Juli 2019 in Mörbisch

 

Thomas Rösner  Dirigent, Musikaliche Interpretation und Stil
Leonard Prinsloo  Regisseur, Szenische Interpretation
N.N Choreographie, Tanz

KURSSTRUKTUR, REPERTOIRE und KURSSPRACHE

KURSSTRUKTUR
Der Unterricht findet bei allen anwesenden ProfessorInnen statt.
Unterricht/ Tag:
1h Dialoge
1h Operettenrepertoire
3h Szenische Arbeit
1h Choreografie

TeilnehmerInnen erhalten die Möglichkeit mit dem Team der heurigen Produktion "Land des Lächelns" von Franz Léhar der Seefestspiele Mörbisch, dem größten Operettenfestival der Welt, dieses Genre kennenzulernen und Szenen für einen Abschlussabend zu erarbeiten.

REPERTOIRE
Deutschsprachige Operetten, gewünscht Franz von Suppé und Jacques Offebach

KURSSPRACHE
Deutsch

KONZERTE
Die TeilnehmerInnen treten im Rahmen des Abschlusskonzertes des Kurses auf.
Ausgewählte TeilnehmerInnen haben außerdem die Möglichkeit für eine Produktion der Seefestspiele im Jahr 2020 engagiert zu werden. Weitere Informationen dazu vor Ort!

ANMELDUNG und VORAUSSETZUNGEN
Online Anmeldung vom 15.2.2019 - 15.5.2019

Folgende Dateien sind erforderlich:

1. eine Demoaufnahme (Video)

  • Arie aus Oper oder Operette auf Deutsch
    (Upload als link)

2. Foto
(Upload .jpg. png. gif)

> Tutorial
> Liste der erforderlichen Angaben
> Anmeldung beginnen

GEBÜHREN
Zahlungsfristen: Anmeldegebühr bis 15.Mai 2019, Kursgebühr bis 15.Juni 2019
Anmeldegebühr € 150
Kursgebühr € 350

  • Meisterkurs inkl. Übemöglichkeiten

Hotelkosten siehe Abschnitt Reise und Unterkunft
ACHTUNG: Die Hotelgebühren müssen direkt an das jeweilige Hotel bezahlt werden!

ZAHLUNGSFRISTEN und STORNOVERSICHERUNG
Um die Anmeldung abzuschließen, muss die Anmeldegebühr von EUR 150.- bis zum 15. Mai 2019 überwiesen werden.
Zahlungsfrist Kursgebühr: 30. Mai 2019


Ab dem 15.Juni 2019 kann die Kursgebühr nur in nachweislichen Fällen höherer Gewalt (z.B. Krankheit, Unfall, Todesfall in der Familie) rückerstattet werden. Die Anmeldegebühr wird in keinem Fall rückerstattet.

Erwerb einer Stornoversicherung möglich.
Kosten: 5% der tatsächlich an isa zu zahlenden (Anmelde- und Kurs-)Gebühren
Die Versicherung tritt erst nach Zahlungseingang in Kraft! In diesem Fall werden alle bezahlten Gebühren ohne Nachweis eines Grundes zurückerstattet.

REISE und UNTERKUNFT
Die Anreise ist selbst zu organisieren und zu bezahlen.
Abholung vom Bahnhof Eisenstadt am 14.7.19 möglich (ausschließlich für den Zug: Abfahrt Hauptbahnhof Wien 15:15 Uhr - Ankunft Bahnhof Eisenstadt 16:26 Uhr), bitte um Bekanntgabe per Mail!
 

  • Übernachtungen inkl. Frühstück

Wir empfehlen allen TeilnehmerInnen, die isa-Unterkunft in Anpruch zu nehmen. Sollte dennoch eigenständig eine andere Unterkunft gebucht werden, bitte um Bekanntgabe im Rahmen der online-Anmeldung.

ACHTUNG NEU: Die Hotelgebühren müssen ab heuer direkt an das jeweilige Hotel bezahlt werden! Die Buchung erfolgt weiterhin über die isa.
Hotelpreise pro Nacht, inkl. Frühstück

Pension Binder
3 verfügbare Doppelzimmer zu je EUR 35/Person
bei Einzelnutzung EUR 45

Pension Weinberg
2 verfügbare Doppelzimmer zu je EUR 40/Person
nur Doppelnutzung möglich

Wünsche betreffend eines/einer bestimmten Zimmerkollegen/in bitte per Mail an isa-music@mdw.ac.at (bis spätestens 15.Juni 2019) bekannt geben.

BANKVERBINDUNG
Kontoname: Universitaet fuer Musik und darstellende Kunst Wien
Verwendungszweck: VA31SA19
Bank: UniCredit Bank Austria AG
„spesenfrei für den Empfänger“ aktivieren
IBAN: AT121200051428590201
BIC: BKAUATWW